DELF DALF

Sekretariat DELF DALF Prüfungszentrum Regio Basel

Das DELF (Diplôme d'Etudes en Langue Française) und das DALF (Diplôme Approfondi de Langue Française) sind Diplome des französischen Bildungsministeriums, welche internationale Anerkennung geniessen. Sie werden in über 160 Ländern angeboten.

Die vier DELF- und die zwei DALF-Diplome sind voneinander unabhängig und entsprechen den Leistungsstufen des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen GER. Auf jedem Leistungsniveau werden vier Kommunikationskompetenzen geprüft: Hör- und Leseverstehen sowie schriftlicher und mündlicher Ausdruck.

In der Schweiz bereiten Sekundarschulen, Berufsschulen, Mittel- und Fachhochschulen auf die Prüfungen vor, ebenso bieten zahlreiche Weiterbildungsinstitutionen Kurse zur Prüfungsvorbereitung an. Das DELF-Prüfungszentrum Regio Basel in Liestal ist eines von 12 Prüfungszentren in der Schweiz und organisiert jährlich vier Prüfungssessionen. 

Das Prüfungszentrum erteilt Interessierten Auskünfte, bearbeitet die Anmeldungen, plant die mündlichen und schriftlichen Prüfungen und gewährleistet eine korrekte Durchführung. Nach der zentralen Korrektur der Prüfungen stellt das Prüfungszentrum den Kandidaten die in Frankreich ausgestellten Sprachdiplome zu. 

Die Anmeldung zu den DELF-DALF-Prüfungen erfolgt online über delfdalf.ch.

Kontakt Prüfungszentrum Regio Basel:

verena.tschumidelfdalf.ch 

maya.finkbeinerdelfdalf.ch

Weitere Informationen: www.ciep.fr

CELI

Certificato della Lingua Italiana

Das "Certificato della Lingua Italiana" ist ein international bekanntes und anerkanntes Italienischzertifikat, das von der "Università per Stanieri di Perugia" ausgestellt wird.

Das CELI gehört wie z.B. das Cambridgezertifikat zur "Association of Language Testers in Europe" (ALTE) und bürgt somit für Qualität und international messbare Standards.

Seit 1994 ist das Bildungszentrum kvBL anerkanntes CELI-Prüfungszentrum und führt jährlich im Juni und im November die CELI-Examen durch. Die genauen Prüfungsdaten finden Sie auf der Homepage der "Università per Stranieri di Perugia" www.cvcl.it

Das CELI ist in sechs Stufen eingeteilt: 

KenntnisseStufe im "Europäischen Sprachenportfolio"
CELI ImpattoElementarste Grundkenntnisse der AlltagsspracheA1
CELI 1Elementare Kenntnisse der AlltagsspracheA2
CELI 2Solide Grundkenntnisse der AlltagsspracheB1
CELI 3Gute KenntnisseB2
CELI 4Vertiefte, sehr gute KenntnisseC1
CELI 5Ausgezeichnete KenntnisseC2

 

Alle vier Sprachkompetenzen werden geprüft: Texte verstehen, Texte schreiben, gesprochene Texte verstehen (Hörübung) und Sprechen (mündliche Prüfung)

Kontakt zum Prüfungszentrum Regio Basel:

Claudia Gobeli Dreier; Bildungszentrum kvBL, CELI-Verantwortliche claudia.gobelikvbl.ch

Das Anmeldeformular sowie das unterzeichnete Prüfungsreglement sind einzusenden an:

Bildungszentrum kvBL
z.H. Frau Claudine Stebler
Weiermattstrasse 11
4153 Reinach

Die Anmeldefrist endet in der Regel 8 Wochen vor dem Prüfungstermin.